ethna

Die Band
Elke Rogge – Hurdy Gurdy
Thomas Zöller – Highland Bagpipes / Whistles
Andreas Geyer – Sax
Bijan Mahdjub – Bombardes
Michael Rheinländer – Trompete
Valentin Mayr – Synth / Keys
Brian Haitz – Guitar
Jelmer De Haan – Bass
Julius Oppermann – Drums



Die Musik

ethna machen alles, was der Vernunft entsagt:
Neun (ja, 9) Musiker,
aus Folk/Weltmusik/Funk/Electro und Jazz,
auf Instrumenten, deren Klangspektren sich alle überlagern,
spielen instrumentale, improvisierte und schonungslos-ausdauernde Festival-Tanzmusik.
Verrückt? Ja!
Trotzdem machen? Ja!

Nach dem zweiten Takt ist klar – es brodelt, zischt und funkt! Wenn Dudelsack, Bombarde und Drehleiher jahrhundertealte Bal Folk Melodien anstimmen und die ersten Füße zucken, dann setzt eine gnadenlos-groovige Rhythm-Section ein, die in diesem Genre ihres Gleichen sucht. Wenn die Bläser nun ihre Funk-Licks dazwischen kreischen, dann ist ethna auf Betriebstemperatur und wird so schnell auch nicht mehr abkühlen.
Wunderbare Jazz und Electro Soli auf Saxophon und Synthesizern runden den Sound ab und machen diese Tanzmusik trotz vollem Drive so richtig schön anschmiegsam.

Eine volle Dosis ethna ist übrigens außerordentlich bekömmlich. Sie kommt zum Einsatz bei akutem Tanzmangel, alltäglicher Übervernunft und nebulösem Untollsein!

ethna. hingehen. zünden. tanzen.



Die Termine
 
 Sa. 29. Februar 2020 - Jazzkeller Hofheim am Taunus 
   www.jazzkeller-hofheim.de
 
 Juli/August 2020
 Sommermusikfest - www.sommermusikfest.de
 Interkeltisches Folkfestival - www.interkeltisches-folkfestival.de

Für Buchungsanfragen bitte unter Contact melden.